> Home > Veranstaltungen & Termine

Veranstaltungen & Termine

 

In dieser Rubrik finden Sie Hinweise zu Kongressen, Symposien, Fortbildungen und anderen Veranstaltungen in den Bereichen Infektionsprävention und -schutz, Hygienestandards, Patientensicherheit, Bekämpfung multiresistenter Erreger usw.

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

24.- 26. Februar 2016, Bremen
26. Symposium Intensivmedizin und Intensivpflege
Das 26. Symposium Intensivmedizin & Intensivpflege ist der größte deutsche verbandsunabhängige Kongress zu diesem Thema. Im Mittelpunkt stehen interaktive Workshops und Fortbildungsangebote mit praxisrelevanten Inhalten.

 

10.- 12. März 2016, Würzburg
7. ICW-Süd / HWX-Kongress
Die Kernthemen des 7. ICW-Süd / HWX-Kongress sind Hygienemanagement, Wundversorgung sowie Spurensuche und Wahrnehmung. Ärzte, Pflegepersonal und Fachkräfte für Hygiene und Wundversorgung erwartet ein interdisziplinäres Programm.

 

8.- 9. März 2016, Köln
Gesundheitskongress des Westens “Gutes Personal – Gute Medizin”
Der Gesundheitskongress des Westens, der am 8. und 9. März 2016 zum zehnten Mal stattfindet, ist der führende Kongress für Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft im Westen Deutschlands. Auch 2016 erwarten wir wieder rund 900 Besucher – Klinikmanager, Ärzte, Verantwortliche aus Gesundheitspolitik und Gesundheitsunternehmen, aus Forschung und Wissenschaft.

 

6.- 9. April 2016, Münster
26th Annual Meeting of the Society for Virology
Im April findet die 26. Jahrestagung der Gesellschaft für Virologie in Münster statt. Seit der ersten Jahrestagung führt diese Veranstaltung junge sowie erfahrene Wissenschaftler aus ganz Europa und allen Branchen der Virologie zusammen.

 

8.- 9. April 2016, Dresden
Interprofessioneller Gesundheitskongress
Unter dem Motto “Viele Professionen – ein Patient” möchte der Kongress den interdisziplinären, fachlichen Austauch zwischen den einzelnen Professionen fördern. Teilnehmer des Pflegekongresses sind u.a. Pflegefachkräfte aller Versorgungsbereiche der Gesundheits-, Alten – und Krankenpflege, Pflegedirektoren, Pflegedienstleiter, medizinische Fachangestellte und Angehörige weiterer Gesundheitsberufe.

 

10.-13. April 2016, Berlin
13. Kongress DGKH
Die Rahmenthemen unseres 13. Kongresses befassen sich mit dem gesamten Spektrum der Erkenntnisse zu nosokomialen Infektionen, deren Erregern und deren Strategien und umfassen neben Regularien zur Reinigung, Desinfektion und Sterilisation, Umgebungsuntersuchungen, Ausbruchmanagement, Antibiotika-Einsatz und Surveillance den derzeitigen Erkenntnisstand in Deutschland und auch in Europa.